Lægevejen

Deutsch

Herzlich willkommen auf der Homepage von Facharzt Dr. med. Henrik Nielsen.

Vereinbaren Sie Ihren nächsten Termin einfach online hier auf unserer Homepage. Auf der Startseite klicken Sie links auf „Lægevejen“.


Henrik Nielsen spricht Deutsch und sein Lebenslauf umfasst

Immatrikulation an der Medizinischen Fakultät der Universität Aarhus, 1979
Forschungsaufenthalt (6 Monate) am St. Mary’s Hospital in London, 1986
Erhalt der Goldmedaille der Universität Aarhus, 1987
Medizinischer Grad, Universität Aarhus, 1988
PhD (lic. med.), Universität Aarhus, 1992
Dr. med., Universität Aarhus, 1993
Spezialisierung im Fachbereich Kardiologie (medizinische Herz- und Kreislauferkrankungen),
Rigshospitalet in Kopenhagen (5½ Jahre) und Amtssygehuset in Gentofte (1½ Jahre), 1993-2000
Facharzt für Kardiologie (2000) und Innere Medizin (2001)
Oberarzt im Hillerød Sygehus, kardiologische Abteilung, 2001-2010
Laufend Weiterbildungen
Keine Verbindung zu Pharmaunternehmen (lt. dän. Arzneimittelgesetz „Apotekerloven“, § 3 Abs. 2)
Keine Aktien aus der Pharmaindustrie oder medizinisch-technischen Unternehmen

Überweisung
Die Praxis hält sich an die Vereinbarung zwischen Lohn- und Tarifverbund (RLTN) und dem Verband für Fachärzte (FAPS) um das Recht auf fachärztliche Hilfe.
Als Mitglied der Versicherungsgruppe 1 sind Untersuchung und Behandlung für den Patienten kostenfrei, erfordern aber eine Überweisung vom Hausarzt.
Als Mitglied der Versicherungsgruppe 2 oder Unversicherte(r) kann man sich untersuchen und behandeln lassen, muss aber die Kosten selbst tragen.

Untersuchung und Behandlung
Im Rahmen der Erst-Anamnese wird in der Regel sofort eine relevante Untersuchungsmethode festgestellt. In den meisten Fällen werden eine oder mehrere dieser Untersuchungen während der ersten Anamnese durchgeführt. Typische Untersuchungsmethoden für die Feststellung einer bereits erkannten oder bei Verdacht auf eine Herz-Kreislauf-Erkrankung in der Praxis sind folgende:

Transparenz

Die Praxis ist assoziiertes Mitglied der Transparency International

https://transparency.dk/aktiviteter/bliv-medlem/

Henrik Nielsen hat keinerlei Verbindung zu Pharmaunternehmen (lt. dän. Arzneimittelgesetz „Apo-tekerloven“, § 3 Abs. 2)
Henrik Nielsen hat keine Aktien aus der Pharmaindustrie oder medizinisch-technischen Unterneh-men
Henrik Nielsen ist Mitglied der dän. Lægemiddelstyrelsen (dän. Äquivalent zum Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte) für die Zulassung und Zugänglichkeit von Medikamenten
Henrik Nielsen ist Mitglied des dän. Beglaubigungsverbands für Das Dänische Qualitätsmodell (DDKM).

Beglaubigung
Als eine von 44 Facharztpraxen nimmt die Praxis am Piloten des Dänischen Qualitätsmodells teil. Auf der Basis dieser Arbeit und einer externen Untersuchung wurde die Praxis im Mai 2014 vollständig beglaubigt.

Die Aufsicht des dän. Gesundheitsamtes
Private Krankenhäuser, Kliniken und Praxen müssen den Report des dän. Gesundheitsministeriums über den letzten Kontrollbesuch leicht sichtbar auf ihrer Homepage und in den Praxisräumlichkeiten zugänglich machen. Die endgültige Konklusion ist unten aufgeführt:
„Konklusion
Das dän. Gesundheitsministerium „Sundhedsstyrelsen“ kommt nach dem Kontrollbesuch vom 4. Dezember 2014 zu dem Schluss, dass die Praxis alle Punkte erfüllt. Das Gesundheitsministerium hat keine weiteren Anmerkungen oder Beanstandungen zu den kontrollierten Verhältnissen in der Praxis.“
Der vollständige Report ist hier einzusehen

Patientenrechte
Informationen über Patientenrechte im dänischen Gesundheitswesen, darunter die Möglichkeit für Patienten und Angehörige, unvorhergesehene Geschehnisse anzuzeigen, finden Sie auf
https://www.sundhed.dk/borger/behandling-og-rettigheder/klage-og-erstatning/

Informationsmaterial

Informationsmaterial über Herz-Kreislauf-Erkrankungen finden Sie u. a. auf der Homepage von Hjerteforeningen
https://www.hjerteforeningen.dk/alt-om-dit-hjerte/